Der Glücksfall

Peter Doppelfeld, geboren 1959, ist ein Glücksfall! Er trat auf den Spielplan als die Gestirne des Theaters in bedrohlicher Konstellation standen. Seit 1992 leuchtet er als Fixstern am Theaterhimmel. Das private und berufliche Doppelgestirn Hänssler/Doppelfeld war die Lebens- und Überlebenschance des Unternehmens THEATER TOTAL bis zum Tod von Erica Hänssler im Januar 2016. Dabei bedeutet der Status Überleben nicht Qualitätseinbusse, sondern Engagement und Phantasie. Seine Ausbildung als Kaufmann kommt Peter Doppelfeld immer wieder zu Gute. Vielfältig sind seine Aufgaben: vom Empfang bis zum Beleuchter, vom Manager bis zum Chauffeur, von der Buchhaltung bis zur Raumpflege, von der elektronischen Kommunikation bis zur Administration, vom Ratgeber für Hilfesuchende bis zum treuen Freund und …last but not least als Conférencier oder Schauspieler. Während sich seine Lebenspartnerin Erica Hänssler den Eigenproduktionen und dem THEATERMUSEUM widmete, leitet er das THEATER STOK.